Progressive Muskelentspannung nach Jacobson PMR 

Immer mehr Menschen leiden unter der Schnelllebigkeit unserer Zeit und fühlen sich durch den ständigen Stress belastet. Körperliche und seelische Probleme sind häufig die Folge.

 

Bereits in den 30er Jahren schrieb der Arzt und Psychologe Dr. Edmund Jacobson über den Zusammenhang von körperlicher und seelischer Anspannung. Er beobachtete, dass innerliche Unruhe, Stress, Angst oder traumatische Erlebnisse zu muskulären Verspannungen führten. Durch körperliche Entspannung und fortschreitende Lockerung der Muskulatur lösten sich auch seelische Konflikte und mentale Blockaden. In den 60er Jahren kam die PMR  nach Deutschland und 1990 erschien auch das Buch "Entspannung als Therapie" in Deutsch.

 

Die PMR zählt heute zur bekanntesten Entspannungstechnik. Sie ist einfach zu erlernen und schnell in sämtlichen Alltagssituationen anzuwenden. Durch abwechselndes An- und Entspannen einzelner oder mehrer Muskelgruppen wird die Körperwahrnehmung vertieft.

 

  • Dadurch verbessern sich
  • Angst- und Spannungszustände
  • Schlafprobleme
  • Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit
  • Gedächtnisleistung und Denkfähigkeit
  • Spannungskopfschmerzen
  • Körperliche Verspannungen

 

Dadurch normalisiert sich der Blutdruck, Durchblutung und Immunsystem werden verbessert. Durch die so entstandende Harmonisierung des vegetativen Nervensystems können Sie auf Stresssituationen ausgeglichener reagieren und Folgen wie Burn-out vermeiden.

  

Seminarkosten:

Ein Seminar umfasst 6 Einheiten. Der Seminarpreis beträgt 42,00 €.

 

Die Seminare finden ab 6 Teilnehmern statt.